Montag, 26. Januar 2015

Ja, mich gibts noch...

 

Der Dezember rannte einfach so an mir vorbei - SCHWUPP und auch Januar schon bald vorbei...!!! Aber ja, jetzt möchte ich unbedingt mal wieder was schönes nähen u das zeig ich euch dann auch. Das einzig "handwerkliche" was entstanden ist, ist dieser Rahmen (alte Pflanzkiste), in dem ein wunderschönes, altes Bild meiner Oma ein schönes Plätzli bekommen hat.

 

Montag, 17. November 2014

Mein neuer Rock


Ich nenn ihn "meinen Dackelrock" :-)
Warum? Na zu diesem Wahnsinns-Stoff gehört einfach ein Dackel! Ich liebe diesen Stoff und kann mich gar nicht sattsehen!!

Schnitt: Römö, etwas gekürzt


Samstag, 1. November 2014

Guarda im Engadin


Heute waren wir im wunderschönen Dorf Guard im Unterengadin

Die meisten der wunderschönen Häuser haben die typischen, engadiner Sgraffiti








Man kann sich an all den gekratzten Bildern gar nicht sattsehen!!!

Diese Hauswand hab ich speziell für Frau Prachmais fotografiert 














In diesem bilderbuchmässigen Dorf spielt der über die schweizer Grenzen hinaus bekannte...


Schellenursli












An diesem Balkon hängen ganz viele kleine Schaf-/Geissenglöckli

Samstag, 4. Oktober 2014

Das Wetter ist einfach zu schön...

... um an der Nähmaschine zu sitzen!

Aber so ganz ohne nähen geht es ja auch nicht!
Hab fürs Auto ein neues Arvenkissen genäht (das herrlich duftet). Junior findet es doch immer toll, wenn bei längeren Fahrten ein Kissen und eine Decke da sind zum "einmummeln" :-))

 

Sonntag, 28. September 2014

Nationalpark 2014

 

Letzt Woche war ich mit meiner Tante im Engadin im Nationalpark.

Diesen Park gibt es seit 100 Jahren!!!

Der Tag war wunderschön!!! Wir sahen Hirsche aus nächster Nähe, Gemsen, Adler und viele wunderschöne Berge :-)

Hier auf dem Bild ich mit meiner Tante, die ich nur noch " Gemsli" nenne. Mensch, ich hoffe wirklich sehr, dass ich in dem Alter auch noch soooo gut in den Bergen rumkrapseln kann - WOW!!!

Nach einem steileren Aufstieg ging es dann ganz gemütlich wieder langsam runter.

Und als wir schon wieder im Auto sassen und ich grad los fuhr, waren plötzlich über uns (auf der Ofenpass-Strasse) in ca. 15m Höhe zwei Bartgeier (3m Spannweite hat so ein Vogel)!!! Ich sofort wieder auf den Parkplatz und staunen!!! Bis ich den Fotoapparat zückte, waren die beiden wunderschönen Tiere schon wieder viel höher, aber immerhin hab ich sie noch erwischt:-))